Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Nachdem unser geliebter Campingplatz in Sölden völlig ausgebucht war, entschiedenen wir uns in Mayrhofen zu campen.

Der Campingplatz liegt sehr nahe an Mayrhofen und der Skibus hält direkt am Platz.

Die Sanitären Anlagen waren in Ordnung und das Restaurant war sehr gut.

Was uns überhaupt nicht gefallen hat, war das der Platz so gut wie nicht von Schnee geräumt wurde. So muste bei der Platzsuche auch die hintere Stosstange unseres Mobils dran glauben.

Selbst mit Schneeketten hatten wir Probleme auf unseren Stellplatz zu kommen.

Endlich auf dem Platz

Ein Trabrennen fast genau neben dem Campingplatz

Endlich Skifahren, bei Kaiserwetter.

Nach dem Skifahren die verdiente Belohnung.

Es gab aber nicht immer nur Sonnenschein. In 2 Tagen fielen im Skigebiet über einen Meter Neuschnee. Die Liftstationen musten wegen der enormen Schneelasten vom Personal geräumt werden.

Der Campingplatz im Nebel

Die wunderschöne Winterlandschaft lud natürlich auch zum Wandern ein.

Langnase hat der Urlaub auch gut gefallen.