Steinhuder Meer 28.03. - 02.04.2013

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

28.03.2013

Da es in Steinhude über Ostern immer sehr voll ist, entschlossen wir uns, dass ich schon am Donnerstag anreise.

Gegen 14:00 Uhr erreichte ich den Stellplatz.

Zu meiner Überraschung standen nur ca. 20 Wohnmobile auf dem Stellplatz.

Muss wohl mit dem erneuten Wintereinbruch zu tun haben.

Am Abend kam Annette von der Arbeit direkt nach Steinhude gefahren.

Nach dem Abendbrot habe ich den PKW übernommen und bin zur letzten Nachtschicht gefahren.

29.03.2013

Der Rückweg heute Morgen dauerte fast 1 Stunde. Die Straßen waren eingeschneit. Als ich gegen Mittag aufgestanden bin, war die weiße Pest aber zum Glück wieder abgetaut. Bei Temperaturen um die 0 Grad versuchte sich sogar einmal die Sonne.

30.03.2013

Der Samstag war Wettermäßig wir der Freitag. Das Ete Hus war aber zum Glück gut beheizt.

War sogar noch teilweise zugefroren

Wie an der Nordsee
Wie an der Nordsee

31.03.2013

Super Wetter. Aber wir haben unseren Kater gepflegt.

 

01.04.2013

Spazieren gehen. Natürlich ohne Fotoapparat.

 

02.04.2013

Reinigung des Wohnmobils. Danach Abreise.